Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/derinspirator

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ein Pendel für Probleme?

Jetzt sollen die Probleme weggependelt statt mit Schweiß und Einsatz gelöst zu werden...Ein Aufschrei geht durch die Pendelfans, ich halte es eher mit Kopfschütteln (sorry Pendelfans)...und leider zeigt mal wieder, der Besuch bei Muttern taugt selten..na ja und zu gestern schulde ich noch die Fortsetzung...es hat ca, 1,13 Minuten gedauert, bis der Streit wieder im Gange war, der Anlaß (eigentlich nebensächlich)?, eine freundliche SMS, die nicht freundlich genug war. Das gelobte Land ohne Mobiltelefone ist nur 20 Jahre her, als Raider noch Twix hieß.

Was macht wohl so ein kreisendes Pendel mit ein paar brummenden Geräuschen besser, als eine gescheite Portion Verständnis und Liebe? Wenn der Glaube daran Berge versetzt, will ich mich zufrieden geben. Wie es gut wird, ist mir zumindest jetzt mal ganz egal, Hauptsache erstmal wieder Frieden!

Das Wochenende steht vor der Tür und damit: Nähe! Klingt fast schon romantisch, ist aber eher furchteinflößend - das Büro kann so beschützend sein (Flucht? nein, nennen wir es Rückzugsgebiet). Aber der Inspirator würde seinen Namen nicht verdienen, wenn er sich nicht selbst motivieren würde

Man kann die eigenen Grenzen nur feststellen, indem man sie
gelegentlich überschreitet. Das gilt für jene, die man sich selbst
setzt, ebenso wie für jene, die einem andere setzen.

                                                Josef Broukal

Das wird dann mal das Motto für das Wochenende...konkret heißt das: Egal, ob sie der schlimmste Stinkstiefel der Welt sein will...die Grenze wird überschritten, mit Zärtlichkeit - damit rechnet sie nicht, schaut blöd aus der Wäsche und wahrscheinlich klappt's und hilft...(auch mal versuchen!)
 

So long

Der Inspirator

10.11.06 15:04
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung